Zum Fliegen braucht man auch
kleine Federn

Unser Ruhrgebiet

_________________________________________________________________________________________________...

Veranstaltungen

Menüknopf
Menüknopf

Ruhrgebiet
"Geschichtskultur-Ruhr"

Die Moderne.
Entwurf einer historischen Theorie.

Abendvortrag anlässlich sozialgeschichtlicher Frühjahrstagung
Einladung zum öffentlichen Vortrag des Historikers Prof. Dr. Christof Dipper



Donnerstag, 29. April 2010,
Beginn: 19.00 h

Haus der Geschichte des Ruhrgebiets, Clemensstraße 17-19, 44789 Bochum



Im Rahmen der zweitägigen Frühjahrstagung des renommierten Arbeitskreises für Sozialgeschichte ist Prof. Dr. Christof Dipper zu Gast im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets. Dipper ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte, zuletzt an der TU Darmstadt. Dippers Forschungsschwerpunkt ist das Zeitalter der Moderne, dort vor allem die Agrar- und Adelsgeschichte, die Revolutionszeit 1780–1810 sowie die Zeit des Nationalsozialismus.
Mit seinem aktuellen Vortrag verbindet er diese unterschiedlichen Themen und zeigt in einem breiten Überblick, wie sich die Moderne im Kontext der allgemeinen Geschichte verorten lässt.

Zum Vortrag laden wir recht herzlich ein.

HINTERGRUND
Der Vortrag ist das öffentliche  Angebot einer internen Fachtagung vom Arbeitskreis für moderne Sozialgeschichte zum Thema „Arbeitskonflikte und Streiks in transnationaler Perspektive“.