Zum Fliegen braucht man auch
kleine Federn

Wohlbefinden


Gesundheit...


Zurück zur Natur scheint ein blöder Spruch zu sein, schon ziemlich betagt und wenig erfolgreich - wie es scheint.

Gundelrebe

Kamille

Holunder

Huflattich

Schachtelhalm

Schafgarbe

Johanniskraut


... ist unser wertvollster Besitz.


"Der Mensch neigt von Natur aus dazu, das, was er nicht besitzt, oder was selten und teuer ist, höher zu schätzen als das, was er leicht erlangen kann und zu seinen Füssen wächst."
Das sagte kein Geringerer als "Plinius der Ältere" bereits im 1. Jahrhundert n. Chr.

Während in mittelalterliche Zeiten das Kräuterweiblein mangels Apotheken ihren festen Platz  in der Gemeinschaft hatte, können wir heute nur daran glauben und vielleicht auch hoffen, das "Horaz" Recht hatte mit seiner Meinung, dass viele Dinge wiedergeboren werden aus dem Schoß der Vergangenheit. Im Prinzip geht es (mir) ja nur darum einen Weg zu zeigen, der doch relativ autonom macht und eine sinnvolle Beschäftigung bietet.

Der Gang in die Apotheke kann notwendig werden; der Gang in die Natur zum Kräutersammeln kann nützlich sein; gesund werden und gesund bleiben kann nur richtig sein.

Und um den Sprüchen weiter Genüge zu tun:
Gesunder Geist, gesunder Körper - gesunder Körper, gesunder Geist.

Über die Richtigkeit oder den Wert dieser Formel wird zu
sprechen sein. Wolfgang



Link zum Ausflug
Menüknopf

Heilkräuter